Bessere Konzentration Und Gedächtnis Für Bessere Noten

Bessere Konzentration und Gedächtnis für bessere Noten

Bessere Konzentration und Gedächtnis für bessere Noten

Sich auf das Lernen zu konzentrieren kann schwer sein, besonders wenn der Lernstoff nicht zu Ihren Lieblingsthemen gehört.

Dabei war das Lernen noch nie der interessanteste Aspekt vom Schulalltag. Mit einer starken Entschlossenheit und durch die Umsetzung einiger einzigartiger und effektiver Lerntechniken können sogar die langweiligsten oder die schwierigsten Fächer leicht mit erhöhter Konzentration während einer Lernsitzung geschafft werden.

Im Folgenden finden Sie einige effektive Tipps für eine bessere Konzentration und ein besseres Gedächtnis während des Lernens:

1. Schauen Sie einen Dokumentation oder Videos über ein bestimmtes Thema

Dokus und Videos sind eine unterhaltsame Art, eine ganze Geschichte in einer kurzen Zeitspanne zu beschreiben. So können Sie sich die wichtigsten Details leicht merken.

Dokus sind die einflussreichste Kunstform des 20. Jahrhunderts. Und warum? Sie erzählen universelle Geschichten über nationale Grenzen und Sprachen hinweg. Filme helfen uns, unsere Welt zu erweitern, indem sie uns Werte, Kämpfe, Innovationen und Überzeugungen jenseits unserer täglichen Erfahrung näher bringen.

2. Sprechen Sie laut, anstatt einfach nur zu lesen

Auch wenn Ihnen das vielleicht ein wenig verrückt vorkommt, probieren Sie es trotzdem aus!

Lernen durch Sprechen lässt Sie das Gelernte viel länger behalten. Sie werden überrascht sein, wieviel besser Sie sich die Themen merken können, wenn Sie sie laut ausgesprochen haben.

Wenn Sie während des Lernens laut lesen, wird Ihr Hörsinn Teil des Lernprozesses und hat verschiedene Vorteile: z.B. (a) Sie schenken dem Material vor Ihnen mehr Aufmerksamkeit, (b) Sie verbessern Ihre Fähigkeit, sich Materialien zu merken und (c) Sie stellen eher Verbindungen zu Dingen her, die Sie zuvor auf einer anderen Seite gelesen haben.

Sie können dies zu Hause ausprobieren, wenn niemand Sie stört oder wenn Sie allein sind.

3. Entdecken Sie neue Wege des Lernens

Das Ausprobieren neuer Lernmethoden kann Ihnen helfen, herauszufinden, was für Sie wirklich funktioniert. Nutzen Sie die Technologie zu Ihrem Vorteil, indem Sie z. B. Lernvideos auf YouTube ansehen oder nützliche Lern-Apps herunterladen.

Einer der berühmtesten deutschsprachigen Wissenskanälen auf Youtube ist MrWissenToGo, der komplizierte Sachverhalte auseinander nimmt und sie schülergerecht erklärt

Die beste Art zu lernen zu finden, ist ein fortlaufender Prozess. Es ist nicht etwas, das man bis zur Nacht vor dem Test aufschieben kann. Sie sollten Ihre Lernfähigkeiten ständig verbessern, um besser zu verstehen, was funktioniert (und was nicht).

4. Trainieren & Meditieren

Meditation ist eine der wichtigsten Methoden, die Lernenden helfen kann, konzentriert zu bleiben und vielleicht auch den Stress vor der Prüfung zu reduzieren, da sie sowohl die geistige als auch die körperliche Gesundheit verbessert.

Es ist somit eine der besten Lerntechniken zur Steigerung der Konzentration, da körperliche Übungen sowohl für die Gesundheit als auch für den Geist Wunder bewirken.

5. Kurze Pausen machen

Etwa eine Stunde am Stück zu lernen und dann eine kurze Pause zu machen, ist ein guter Plan, um die Konzentration auf eine bestimmte Aufgabe aufrechtzuerhalten. Kurze Pausen zwischen den Studien geben Ihrem Geist Zeit, sich zu entspannen, damit er bereit ist, produktiv zu bleiben und Informationen aufzunehmen.

Bewegen Sie sich dazu, stehen Sie auf und dehnen Sie sich, nachdem Sie etwa eine Stunde lang gesessen haben. Sie können Yoga, Liegestütze oder eine andere Art von körperlicher Aktivität machen, um Ihre Energie durch den Körper fließen zu lassen. Diese kurzen Pausen machen die Zeit, die Sie mit dem Lernen verbringen, produktiver und aufmerksamer.

6. Gestalten Sie Ihre Lernumgebung mobil

Suchen Sie sich eine bequeme/geeignete Umgebung für effektives Lernen, in der es weniger Ablenkungen gibt, oder lernen Sie in einem separaten Raum. Das Behalten von Informationen verbessert sich tatsächlich, wenn Sie die Orte, an denen Sie lernen, variieren. Dies wird Ihnen helfen, sich auf das Lernen für längere Zeit zu konzentrieren.

Außerdem ist es wichtig, dass der Ort, an dem Sie lernen, ordentlich und sauber ist und eine ausreichende Menge an Lernmaterial enthält. Wenn Sie ein Dutzend Bücher, die nicht zum aktuellen Thema passen, ist es leicht abgelenkt zu werden.

7. Halten Sie sich von sozialen Medien fern

Mit dem Fortschritt der modernen Technologie, die wir stets zur Hand haben, gehören soziale Medien zu den größten Ablenkungen.

Senden oder beantworten Sie keine Textnachrichten Ihrer Freunde oder Ihres Partners, während Sie lernen. Schalten Sie stattdessen Ihr Handy aus oder setzen Sie es in Fokusmodus und nehmen es erst wieder in die Hand, wenn Sie eine Pause machen oder mit dem Lernen fertig sind. Wenn Sie Ihren PC oder Laptop nicht brauchen, schalten Sie ihn ebenfalls aus.

8. Gehen Sie früh zu Bett

Früh zu Bett zu gehen und morgens früh aufzustehen, hilft uns dabei, eine gute Gedächtnisleistung zu erhalten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein gutes Gedächtnis bekommen, wenden Sie diese Regel etwa einen Monat lang an und Sie werden die positiven Ergebnisse bei Ihnen sehen.

Schlaf hilft dem Lernen und dem Gedächtnis auf zwei verschiedene Arten. Erstens kann eine Person mit Schlafentzug ihre Aufmerksamkeit nicht optimal fokussieren und daher nicht effizient lernen. Zweitens spielt der Schlaf selbst eine Rolle bei der Konsolidierung des Gedächtnisses, was für das Lernen neuer Informationen unerlässlich ist.

9. Visualisieren Sie, was Sie gelesen haben

Eine der besten Methoden, um die Konzentration beim Lernen zu steigern! Versuchen Sie einfach, sich an dem Ort vorzustellen, über den Sie lesen, oder versuchen Sie, sich vorzustellen, wie Sie das tun, was Sie studieren. Beziehen Sie sich selbst in die Visualisierung ein, die Sie sich vorstellen oder in Ihrem Kopf entwickeln.

Wenn Sie zum Beispiel über einen Krieg lesen, stellen Sie sich selbst auf dem Schlachtfeld vor. Je besser Sie sich selbst in einer Szene vorstellen, desto besser werden Sie sich an das Gelesene erinnern.

Visualisieren Sie, während Sie lesen!

Dies sind einige der Möglichkeiten, wie Sie Ihre Konzentration und Gedächtnisleistung steigern können. Befolgen Sie diese Tipps und sehen Sie, wie gut Sie Ihr Studium jetzt bewältigen.

Sie können auch unsere Blogs hier für mehr Studie Tipps und Ideen besuchen.

Wenn Sie Ihrem Kind neben der Schule noch eine ausgebildete Nachhilfekraft zur Verfügung stellen wollen, haben wir genau das Richtige für Sie. Unser Nachhilfeservice bietet ausgezeichnete Tutoren und Tutorinnen zu Hause und Online, in Mathematik, Naturwissenschaften, Physik, Deutsch, Französisch, Englisch und mehr. Wir helfen Ihnen, Ihre Noten zu verbessern, eine Fähigkeit zu meistern oder über den Lehrplan hinauszugehen. Wir bieten Einzel- und Gruppenunterricht online an. Unsere Tutoren beherrschen den IB-Diplom-, IGCSE-, AP- und Gymi-Lehrplan.

Good Tutors Finder ist überall in Deutschland, in Städten, wie München, Berlin, Köln, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt und allen anderen verfügbar.

Wir unterstützen Sie gerne

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar